Download e-book for iPad: Rassismus im Bildungssystem Neuseelands: Eine Analyse by Johanna Niehues

By Johanna Niehues

Magisterarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, observe: 1,3, Philipps-Universität Marburg (Soziologie), Sprache: Deutsch, summary: Die vorliegende Arbeit hat das Ziel, anhand einer geschichtlichen wie gesellschaftlichen examine und Einordnung von in sozialwissenschaftlichen Studien besprochenen nationalen wie internationalen Schlüsselereignissen die Ursachen, Erscheinungsformen und Wirkungsweisen von Rassismus im neuseeländischen Bildungssystem aufzuzeigen. Die Fragen nach dem Ursprung und den Reproduktionsweisen von Rassismus sind dabei ebenso forschungsleitend wie der Versuch der Darstellung verschiedener Ausdrucksformen und Wirkungsbereiche von Rassismus im und durch das Bildungssystem in Neuseeland.
Zum einen soll dargestellt werden, auf welche Weise Rassismus im Bildungssystem durch äußere Einflüsse, wie politische, ökonomische und historische Zusammenhänge, beeinflusst wird zum anderen soll verdeutlicht werden, inwiefern sich der im Bildungssystem verortete Rassismus ebenso auf die gesamtgesellschaftlichen Zusammenhänge auswirkt. Neben der Beschreibung konkreter diskriminierender Prozesse soll zudem die gesellschaftliche wie politische Wahrnehmung sowie Thematisierung von Rassismus in Bezug auf das Bildungssystem untersucht werden.
Es wird aufgezeigt, auf welche Weise das Bildungssystem, als Ort des Ursprungs und der Reproduktion von Rassismus, seit Beginn des 19. Jahrhunderts durch die Briten bzw. europäischen Neuseeländer instrumentalisiert und zur Durchsetzung der eigenen Interessen genutzt wurde. Dies wurde maßgeblich beeinflusst durch die jeweilige gesamtgesellschaftliche politische Richtlinie, deren offizielle Unterscheidung in die Phasen der Assimilation, Adaption, Integration, Bikulturalität und Tino Rangatiratanga entsprechend die Struktur dieser examine vorgibt.

Show description

Continue reading "Download e-book for iPad: Rassismus im Bildungssystem Neuseelands: Eine Analyse by Johanna Niehues"

Read e-book online Suizid - Eine Betrachtung sozialer und polizeilicher Aspekte PDF

By Markus Meier

Studienarbeit aus dem Jahr 2005 im Fachbereich Soziologie - Sonstiges, be aware: 1, , 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: Der Definition im Zusammenhang mit dem Suizid stehender Begrifflichkeiten sowie modi operandi folgt ein kurzer Einblick in die demographische Verteilung suizidalen Verhaltens.
Im Anschluss werden various theoretische Ansätze, die das Phänomen des Suizids in seinen kausalen Faktoren zu beschreiben versuchen, dargestellt und diskutiert.
Besonderer Wert wurde den polizeilichen Nutzen aus den wissenschaftlichen Erkenntnissen gelegt.

Show description

Continue reading "Read e-book online Suizid - Eine Betrachtung sozialer und polizeilicher Aspekte PDF"

Mareike Schmid's Die Funktion der Familie im Zusammenspiel von Bildung und PDF

By Mareike Schmid

Diplomarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Pädagogik - Pädagogische Soziologie, be aware: 2, Philipps-Universität Marburg (Fachbereich Erziehungswissenschaft), Sprache: Deutsch, summary: In der gesellschaftlichen Öffentlichkeit sowie der (bspw. erziehungswissenschaftlichen bzw. soziologischen) Fachwelt wird immer wieder die Frage diskutiert, von welchen Faktoren der Bildungserfolg von Kindern und Jugendlichen abhängig sei und wie die Chancen von Heranwachsenden auf eine erfolgreiche Bildung verbessert und optimiert werden können sowie welchen Stellenwert die Familie dabei hat. Im Rahmen meiner Diplomarbeit möchte ich mich nun diesem Thema widmen und mich kritisch mit folgender Fragestellung auseinandersetzen: Inwieweit beeinflusst die Herkunftsfamilie den Bildungserwerb von Kindern und Jugendlichen?

Show description

Continue reading "Mareike Schmid's Die Funktion der Familie im Zusammenspiel von Bildung und PDF"

Das Individuum zwischen Kontrolle und Selbstsorge: - download pdf or read online

By Sebastian Weirauch

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Soziologie - Individuum, Gruppe, Gesellschaft, notice: 1,0 , Katholische Hochschule NRW; ehem. Katholische Fachhochschule Nordrhein-Westfalen, Abteilung Aachen (Institut für Soziologie der RWTH Aachen), Veranstaltung: Der Diskurs von Individuum und Gesellschaft, 14 Quellen im Literaturverzeichnis, Sprache: Deutsch, summary: In der vorgelegten Arbeit sollen die Theorien Michel Foucaults aus "Der Wille zum Wissen" und seiner späten part, aus Werken wie "Die Sorge um sich", den zugehörigen Vorlesungen und Interviews, ausführlich rekonstruiert und einander gegenübergestellt werden, um die Frage zu klären, welche Existenzmöglichkeiten sie für das Individuum zwischen Kontrolle und Selbstsorge bieten. Beide Werke stammen aus der section um die Untersuchung von Sexualität und Wahrheit. Dabei gilt es zu beachteten, dass zwischen 1976 und 1984 in Foucaults Werk eine Vielzahl entworfener und verworfener theoretischer Ansätze offenliegen, an die guy in einer Untersuchung zur Rolle des Individuums anknüpfen könnte. Ob nun die Berichterstattung über die iranische Revolution, der verworfene Begriff der Hermeneutik des Subjekts oder die Überlegungen zur gouvernmentalité (Sarasin 2005 : 175ff, 182ff, 190f). Anstatt zu versuchen, die Gesamtheit dieser Ansätze zu referieren, möchte ich jenem Denkweg nachgehen, der Foucault von "Der Wille zum Wissen" zu "Die Sorge um sich" führte. Um diese Gedankengänge nachvollziehen zu können, werde ich die theoretischen Überlegungen Foucaults nicht nur dahingehend analysieren, in welche Richtung sie sich vorwagen, sondern auch, von welchen Denkrichtungen sie sich entfernen. Ich möchte aufzeigen, wie Foucault in Der Wille zum Wissen einige Fragestellungen zu beantworten sucht, die sich für ihn in der Auseinandersetzung mit den Machtvorstellungen der Psychoanalyse, des Marxismus und seinem früheren Werk ergeben und wie er seine gegebene Antwort im Verlaufe seines Gedankengangs weg vom diskursivierten Individuum und der modernen Sexualität erneut als Frage problematisiert, um sie schließlich in shape des ethischen Subjekts in Die Sorge um sich zu beantworten.

Show description

Continue reading "Das Individuum zwischen Kontrolle und Selbstsorge: - download pdf or read online"

Hannah Siebern's Gegenüberstellung von „V wie Vendetta“ und „1984“: PDF

By Hannah Siebern

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Pädagogik - Sonstiges, observe: 1,7, Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Veranstaltung: Informationelle Selbstbestimmung, Sprache: Deutsch, summary: Die Hausarbeit befasst sich mit der Gegenüberstellung des Filmes "V wie Vendetta" und dem Buch "1984" von George Orwell. In Bezug auf das Recht auf individuelle Persönlichkeit sovie informationelle Selbstbestimmung soll die Hausarbeit die Gemeinsamkeiten und Unterschiede zwischen den Geschichten herausstellen und einen Bogen zu heute ziehen.

Show description

Continue reading "Hannah Siebern's Gegenüberstellung von „V wie Vendetta“ und „1984“: PDF"

Download e-book for kindle: Zu mir oder zu Dir? - Spieltheorie im eigenen Leben (German by Katharine Pusch

By Katharine Pusch

Studienarbeit aus dem Jahr 2008 im Fachbereich Kulturwissenschaften - Allgemeines und Begriffe, Leuphana Universität Lüneburg (Angewandte Kulturwissenschaften), Veranstaltung: Einführung in die Spieltheorie, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit geht es um die Gegenüberstellung zweier Situationen, die mit der Frage „Zu mir oder zu Dir?“ überschrieben werden können. Ich beginne mit der Beschreibung der beiden Fälle: Zunächst eine selbst erlebte Szene, dann ein Beispiel aus einem aktuellen Werbespot von IKEA. Vor der Übertragung in die Spieltheorie stelle ich Unterschiede und Gemeinsamkeiten dar und definiere einige Grundbegriffe, um sie im Folgenden weiter verwenden zu können. Die Spieltheorie kann den Spielern dann ihre Alternativen verdeutlichen und soll einen (oder mehrere) Lösungsweg(e) aufzeigen. Sowohl diese Ergebnisse, als auch meine Vorgehensweise, möchte ich abschließend kritisch bewerten.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Zu mir oder zu Dir? - Spieltheorie im eigenen Leben (German by Katharine Pusch"

Download e-book for kindle: Organisationsentwicklung – Freude am Change (Die by Simon Werther,Christian Jacobs,Felix C. Brodbeck,Erich

By Simon Werther,Christian Jacobs,Felix C. Brodbeck,Erich Kirchler,Ralph Woschée

Wie können Sie mehr oder weniger radikale Veränderungsprozesse im Unternehmen bestmöglich meistern?

In diesem Werk wird etabliertes psychologisches Wissen in ganz besonderer Weise für Sie nützlich gemacht. In einem spannenden conversation begegnen sich Wissenschaft und Praxis, um das spannende Thema Organisationsentwicklung umfassend abzubilden. Das gemeinsame Wissen ist so aufbereitet, dass alle, die in Unternehmen und Organisationen mit dem Gestalten und Erleben von Veränderungsprozessen zu tun haben, die Grundlagen und Hintergründe besser verstehen. Und vor allen Dingen erhalten Sie zahlreiche gute Ideen und praktische Hinweise für Ihren Arbeitsalltag.

Einen Schwerpunkt legt das Buch auf cutting edge Ansätze des Changemanagements. Zahlreiche Praxisfälle illustrieren dabei das Vorgehen bei der tatsächlichen Veränderungsarbeit mit Menschen und Organisationen.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Organisationsentwicklung – Freude am Change (Die by Simon Werther,Christian Jacobs,Felix C. Brodbeck,Erich"

Simone Leisentritt's Die Kultur der Migration - Kulturwissenschaftliche Zugänge: PDF

By Simone Leisentritt

Studienarbeit aus dem Jahr 2010 im Fachbereich Soziologie - Familie, Frauen, Männer, Sexualität, Geschlechter, notice: 2,0, Eberhard-Karls-Universität Tübingen (Ludwig-Uhland-Institut), Veranstaltung: Theorien und exemplarische Felder europäischer Kulturforschung: Migration, Sprache: Deutsch, summary: Die Kultur der Migration ist zunehmend durch eine Feminisierung geprägt. Schätzungen zufolge machen Frauen mittlerweile etwa die Hälfte aller Migranten aus, bei fluchtbedingten Wanderungen bilden weibliche Flüchtlinge mit bis zu eighty% sogar die Mehrheit. Obwohl bereits Ernest George Ravenstein, bekannt als der Begründer der Migrationsforschung, die besondere Rolle der Frauen bei Wanderungsbewegungen erkannte und untersuchte, stand in der Mainstream-Migrationsforschung meist nur der männliche Migrant im Vordergrund. Sowohl die sozial- als auch die kulturwissenschaftliche Migrationsforschung blendete die Rolle der Frau im Migrationsprozess quickly gänzlich aus und stellte den Mann als typischen Wanderer und Pionier dar, dessen Frau als abhängiges Anhängsel mitwanderte. Erst in den 1980er Jahren wurde diese androzentristische Perspektive der Forschung zunehmend kritisiert, sodass die Frau als Akteurin im Wanderungsprozess langsam ins Blickfeld der Wissenschaft geriet.
Der folgende Aufsatz soll sich deshalb dem lange vernachlässigten Thema der Frauen als Migrantinnen widmen und ihre Wanderungsformen und -gründe – unter der Berücksichtigung frauenspezifischer Verfolgungsformen – näher erläutern. Anschließend wird der Aufsatz auf eine besondere shape der Migration eingehen, nämlich auf die Arbeitsmigration von Frauen. Ein weiteres Vergleichsthema, welches daraufhin folgt, ist schließlich die Transnationalisierung der Migration, an welcher Frauen in hohem Maße beteiligt sind. Abschließend erfolgt ein eigenständiges assertion zur Thematik der Frauen als Migrantinnen und zu der bisherigen und modernen Migrationsforschung, welche einen Gender-Ansatz verfolgt.

Show description

Continue reading "Simone Leisentritt's Die Kultur der Migration - Kulturwissenschaftliche Zugänge: PDF"

Download e-book for kindle: Migrantinnen im Migrationsprozess: Empirische by Katharina Eder

By Katharina Eder

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Soziologie - Politische Soziologie, Majoritäten, Minoritäten, Universität Wien, Sprache: Deutsch, summary: Vorerst möchte ich kurz auf meinen persönlichen Zugang zur Thematik eingehen. Zumal mich die Thematik des Reisens sowie fremde Kulturen schon als type begeisterten, conflict das Thema „Auswandern“ auf gewisse paintings und Weise immer etwas Fesselndes für mich. Wie ich dann mein Studium der Kultur-und Sozialanthropologie begann, wurde mir sehr schnell klar, dass „Migration“ eines meiner Themenschwerpunkte im Studium werden sollte. Die Tatsache „anders“ zu sein als die Gesellschaft in der guy lebt, hatte mich in dem 1600-Seelen-Dorf in dem ich aufwuchs eigentlich von früher Jugend an begleitet. Stets hatte ich das Gefühl, nie so richtig „hineinzupassen“ in dieses Nest. In diesem Dorf gab und gibt es noch immer verhältnismäßig wenige MigrantInnen. Einheimische leben mit ausländischen MitbürgerInnen sehr friedlich zusammen. Xenophobische Äußerungen bemerkte ich als style kaum. Erst als ich dann in die nächste größere Stadt Linz zog, um dort eine Höhere Bildende Lehranstalt zu besuchen, wurde mir bewusst, dass wir uns im 21. Jahrhundert eigentlich abermals in einer Völkerwanderungszeit befinden, und diese somit natürlich auch gewissen Problematiken beziehungsweise viel Leid mit an den Tag bringt. Ich stellte fest, dass in unserer Gesellschaft kulturelle Unterschiede und Probleme oftmals in beidseitiger Unkenntnis über den schwierigen Migrationsprozess stellvertretend mittels anderer Themen in diversen Konflikten unbewusst prozesshaft bearbeitet werden.

Show description

Continue reading "Download e-book for kindle: Migrantinnen im Migrationsprozess: Empirische by Katharina Eder"

Serkan Ince's Migration und Remigration unter Berücksichtigung der PDF

By Serkan Ince

Studienarbeit aus dem Jahr 2011 im Fachbereich Soziologie - faith, observe: -, Universität Bayreuth (Religionswissenschaften), Veranstaltung: Migrationssoziologie, Sprache: Deutsch, summary: In dieser Arbeit wird untersucht, inwieweit faith ein Faktor für Migration und Remigration ist. In der aktuellen Forschung wird versucht, Migration und Remigration hauptsächlich durch wirtschaftliche Faktoren zu beschreiben. Dabei werden andere Faktoren, die teilweise einen genauso starken Einfluss nehmen können, wie die wirtschaftlichen Faktoren, nicht berücksichtigt. Aus diesem Grund werden in der vorliegenden Arbeit, ausgehend von Migrations- und Re-Migrationstheorien, mögliche Migration- und Remigrationsbewegungen behan-delt, bei denen die faith ein Faktor ist. - www.ilahiyat.de

Show description

Continue reading "Serkan Ince's Migration und Remigration unter Berücksichtigung der PDF"